Direkt auf Lunge Dampfen

Beim „Direkt auf Lunge Dampfen“ wird der Dampf direkt aus dem Verdampfer in die Lunge gezogen. Hierfür benötigt man Verdampfer, die einen großen Luftdurchlass haben und in der Lage sind, viel Dampf zu produzieren.
Oft wird diese Art zu dampfen auch „Subohmdampfen“ genannt, da hierfür meistens Verdampfer mit einem niedrigen Widerstand (unter einem Ohm) benutzt werden. Dies ist allerdings nicht zwingende Voraussetzung, um direkt auf Lunge dampfen zu können.