Hybrid

Als Hybrid bezeichnet man ein Gerät, bei dem Akkuträger und Tank bzw. Verdampfer eine untrennbare Einheit bilden.

Bei mechanischen Akkuträgern bezeichnet der Begriff „Hybrid“ auch einen Anschluss (meistens 510er), bei dem der Verdampfer so eingeschraubt wird, dass sein Pluspol direkt den Pluspol des Akkus berührt.
Es gibt also keinen separaten 510er Anschluss mit Pluspolpin der Akku und Verdampfer verbindet.